Walnus

Vom Leben und Zauber der Walnuss

Facettenreich mit Feenglanz und Waldteufel… Gerade in der Vorweihnachtszeit haben die Walnüsse Hochkonjunktur. Ob im Naschzeug, herzhaften Walnussbrot oder einfach als Dekoration. Aber die Nuss kann noch viel mehr. Und dabei sind Walnüsse eigentlich gar keine Nüsse. Sie gehören vielmehr zu den Steinfrüchten wie auch Pflaumen, Kirschen und versichern. Der Echte Walnussbaum (Juglans regio) Mit seinen 20-30 Metern bildet sie…

Weiterlesen

Ahorn

Der Klang des Ahorn

leicht, verspielt und doch bodenständig… Der nächste Baum den ich euch gerne etwas näher vorstellen möchte ist der Ahorn. Oft begegnen uns der Ahorn an Feld und Wiesenrändern und doch scheint er uns unscheinbar. Für mich spiegelt er Leichtigkeit und mit seinen im Wind sich spielerisch bewegenden Blättern Luftigkeit wieder, aber auch etwas geheimnisvolles und zugleich bodenständiges. Ein Baum der…

Weiterlesen

Der Zauber der Eberesche

Die Eberesche und ihr Zauber… Gerade stehen sie leuchtend rot auf Feld und Flur. Oft als giftig verschrien, möchte ich heute ein wenig über die Eberesche berichten und die ein oder andere Bedeutung näher bringen. Ebereschen sind besser vielleicht auch als Vogelbeeren bekannt. In meiner Kindheit hieß es immer sie sein giftig und man darf sie nicht anfassen. Sie seien…

Weiterlesen

Baumvermächtnis – Wie Bäume uns helfen können

Ich liebe es mich im Wald aufzuhalten, es gibt mir Erdung und zu gleich Kraft, Sicherheit und doch Flügel. Es inspiriert mich. Und daher habe ich es zum Anlass genommen einige Bäume etwas näher in einzelnen Beiträgen zu beschreiben. In diesem ersten Beitrag möchte ich gerne allgemein auf die wunderbare Wirkung und Unterstützung eingehen, die uns der Baum oder der…

Weiterlesen