Das schönste Gefühl der Welt ist,

wenn du jemanden Lächeln siehst
und weist, das du der Grund dafür bist.

Südlich von Leipzig aufgewachsen, bin ich sehr eng mit unserer wunderschönen Landschaft verbunden. Die Natur, die Felder, Wälder und Auen sind in jeder Jahreszeit eine wahre Kraftquelle für mich. Ob zu Pferd und mit meinen Hunden, ich halte mich schon immer gerne und oft im Freien auf und genieße jede kleine Auszeiten.

​Durch meine langjährige Tätigkeit als Ergotherapeutin, dem Anleiten von verschiedenen Präventionskursen inbegriffen, konnte ich zahlreiche Erfahrung in dem Bereich der Entspannungstherapie sammeln und habe meine Fähigkeiten mit weiteren Methoden wundervoll ergänzen und ausbauen können.

Mit ​AuenZauber möchte ich gerne einen Schritt vor die Therapie bereits entstandener Erkrankungen gehen. Und so habe ich mir zum Ziel gesetzt, Menschen einen Weg aufzuzeigen, ihr Leben voller Energie und gleichzeitig mit Gelassenheit zu beschreiten. Ein achtsamer Weg zu sich selbst, um Innere Kräfte zu aktivieren, ein verbessertes Körpergefühl zu entwickeln und Stress und die damit oft daraus resultierenden Folgen zu verringern. Eine ideale Ergänzung habe ich dabei in der Aromaarbeit gefunden. Dabei arbeite ich ausschließlich mit ätherischen Ölen mit allen Wirkbestandteilen von Young Living. 

Wenn dir jemand Steine in den Weg legt, male sie an! … Das Jahr 2020 war auch für mich und AuenZauber herausfordernd. Eher durch Zufall habe ich mein künstlerisches Talent wiederentdeckt und begann zu malen. Gleichzeitig entstand auch die Idee meinen eigenen kleinen Shop aufzubauen. Da geführte Gruppen nicht möglich waren kreierte ich die Waldbad-Box und das Kartenset. Stück für Stück kamen weiter Projekte und Ideen dazu. Und die ersten Steine entstanden. Für mich ist die Arbeit Balsam für die Seele, wenn ich meiner Kreativität lauf lassen kann. Wenn ich male und neue Projekte erarbeite bin ich im Flow und all die Dinge der Welt da draußen werden leise. Es ist wunderbar so eine erfüllende Arbeit gefunden zu haben.

Für mich ist die Welt magisch und so wundervoll. In allen Winkeln verbirgt sich etwas zauberhaftes, man brauch nur genau hinsehen. Mein Herz blüht auf, wenn der Nebel allen etwas mystisches verleiht, die Tautropfen morgens auf den Feldern wie Elfenstaub in der aufgehenden Sonne glitzern oder die Schmetterlinge wie Feen im Wind tanzen. Ich beschäftige mich viel mit Pflanzen, der Natur, ihren magischen Seiten, ihren Wirkungen auf uns und gebe dieses auch gerne an meine Kinder weiter. Achtsam sich und der Natur zu begegnen, kleine Wunder zu entdecken,  das ist ein Weg voller kleinen Freuden, die ich gerne mit diesen Seiten, meinem Blog und meiner Arbeit auch an dich weitergeben möchte.

Ich lade dich ein, auf eine magische Reise voller Zauber.

Nicole Brade

1985 südlich von Leipzig geboren

verheiratet und 2 Kinder

staatlich anerkannte  Ergotherapeutin

Entspannungstherapeutin

Kursleiterin Progressive Muskelentspannung nach Dr. Jacobson (PMR),

Kursleiterin Autogenes Training (AT),

Feldenkrais-Trainer,

Mentaltrainer